FashionIndustry_2.jpg

Consumer

as the heartbeat of your 

value chain

Bedarfsorientiertes Merchandise Management für optimale Verfügbarkeit

Referenzen

1024px-Adidas_Logo.svg.png
2000px-Reebok_2019_logo.svg.png

Warum Smart Supply

Ihr Konsument als Herzschlag der Wertschöpfungskette

In Zeiten eines sich schnell verändernden Marktes, in dem der Konsument die Nachfrage bestimmt, bietet Chainbalance die Lösung für die Industrie, um jede Entscheidung entlang der Lieferkette auf Basis des Konsumentenverhaltens zu berechnen.

"Ihr Konsument als Herzschlag der Wertschöpfungskette"

Mit Hilfe von Daten wie Abverkäufen und Produktinformationen berechnen mehrere Algorithmen die tatsächliche Nachfrage für jeden POS, jeden Tag. 

So können Sie das gesamte In-Season-Management automatisieren und optimieren. Gemeinsam arbeiten wir an der Optimierung der Lieferkette. Optimieren Sie nicht nur das In-Season-Management mit Nachversorgungen, Neuverteilungen oder Reduzierungen, sondern auch die Kollektionsrahmenplanung, die Erstzuordnung und die Produktionsbedarfsplanung. 

Lassen Sie uns gemeinsam ein nachhaltigeres Business schaffen!

CB_Quote Adidas_Square.jpg

„Innerhalb eines Monates sahen wir, dass die italienischen Franchisegeschäfte innerhalb des Smart Supply-Pilotprojektes einen signifikant höheren Umsatz vermeldeten. Das war für uns der Grund, das System auf alle Franchisegeschäfte in Italien auszubreiten.“

Director of Business Solution, Adidas

Vollautomatisierter Optimierung des Warenbestandes auf aktuellen Verkaufszahlen

Schon nach 3 Monaten positive Resultate

Weniger Umsatzverlust, höhere Margen und weniger Lagerüberschuss

Schnelle Implementierung in ca. 12 Wochen

Über uns

 ​„Als ich vor mehr als 14 Jahren für einen multinationalen Sportartikelhersteller in der Logistik arbeitete, war ich von der großen Verschwendung geschockt. Ständig sah ich unnötige Transporte und Umverteilung der Ware. Und trotzdem hatten wir immer einen enormen Überschuss an unverkaufter Ware. Das musste doch anders gehen können. Nach vielen Jahren hart arbeiten und testen, war das Resultat Smart Supply®. Ein Softwareprogramm zur Bestandsoptimierung, das mit Verkaufszahlen anstelle von vorab eingestellten Größenkurven oder kumulierten historischen Absatzinformationen arbeitet. Das hilft dem Einzelhändler dabei, bessere Lagerentscheidungen zu treffen, um so unnötigen Endvorrat drastisch zu vermindern und ein gesundes und nachhaltiges Unternehmen zu entwickeln.“

 

Ben Vermin, Gründer & CEO von Chainbalance    

CB_Fashion_Original.jpg

Mode

Regelmäßig treffen wir Marken, die die Warenversorgung ihrer Geschäfte noch manuell durchführen. Ein automatisierter Prozess ist jedoch weniger fehleranfällig. Außerdem spart er Kosten und Ihr Personal hat mehr Zeit für z.B. den Kundenservice.

Weitere Informationen zur Absatzoptimierung

CB_logo_white_free.png

Maximiere die Verfügbarkeit in jedem Kanal, für die optimalen Produkte, zur Steigerung des Umsatzes

Kontakt

Graaf Engelbertlaan 75
4837 DS Breda
The Netherlands

linkedin1.png