top of page
  • AutorenbildBritta Dünschede

Faces behind Chainbalance - Daan Vermin

Vielleicht hast du ihn schon einmal getroffen oder mehrere Jahre lang wöchentlich mit ihm zusammengearbeitet. Mit mehr als neun Jahren Erfahrung als Customer Success begleitet Daan Vermin stetig einige unserer ersten Kunden seit der Gründung unseres Unternehmen.

 

Daans Reise in die Welt der Technologie begann buchstäblich mit einem Funken, als er einen Nagel in eine Steckdose steckte - natürlich zu Forschungszwecken. „Das war zwar nicht die klügste Idee, aber es hat meine Neugierde geweckt“, erinnert sich Daan. Diese Faszination führte dazu, dass er an Mopeds, Go-Cars und normaler 230-Volt-Stromtechnik herumtüftelte, um an die kleinen technischen Schaltkreise heranzukommen und Programme zu entwickeln, wobei er jede Herausforderung als ein Rätsel betrachtete, das es zu lösen galt. Das inspirierte ihn zu einem Studium der Elektrotechnik an der HZ University of Applied Sciences.



Nach Abschluss seines Studiums arbeitete Daan in verschiedenen Funktionen, von der Entwicklung von Steuerelektronik für Sonnenbänke bis hin zur Leitung seiner eigenen Douglas Parfümerie. In dieser Zeit lernte er zum ersten Mal Softwarelösungen für das Merchandise Management kennen und entdeckte seine Leidenschaft für die Schnittstelle zwischen Technologie und Wirtschaft. Als sein Bruder Ben ihn bat, bei Chainbalance einzusteigen, wurden sein Interesse und sein Wunsch, mehr im technischen Bereich zu arbeiten, erfüllt. Jetzt kümmert er sich abwechselnd um seine langjährigen Kunden bei Chainbalance und sein Geschäft. 

 

Daan ist die Brücke zwischen unseren Nutzern und unserem Forschungs- und Entwicklungsteam. Er setzt Feedback und Erkenntnisse um, um Innovationen voranzutreiben. Mit seinem Hintergrund im Merchandisen Management weiß er, welche entscheidende Rolle die Optimierung für den Geschäftserfolg spielt. „Optimale Bestände sind der Grundstein für ein stabiles Unternehmen“, betont Daan, „und wir sind hier, um Unternehmen mit intelligenten Lösungen zu unterstützen.

 

Obwohl er hauptsächlich aus der Ferne arbeitet, schätzt Daan die enge Kultur bei Chainbalance, die durch offene Kommunikation und gegenseitige Unterstützung unter den Kollegen gefördert wird. Selbst aus der Ferne fühlt er sich mit dem Team tief verbunden, das durch das gemeinsame Engagement für hervorragende Leistungen vereint ist.

 

Daan und seine Familie leben an der Küste (manche sagen, das sei der schönste Teil der Niederlande), und sie haben zwei Pferde und einen Hund, die ihm in seiner Freizeit viel zu tun geben. Aber wenn er die Zeit findet, ist schnelles Radfahren eine seiner Lieblingsbeschäftigungen, um einen Ausgleich zur Arbeit zu schaffen.

 

Opmerkingen


CHAINBALANCE B.V.
Graaf Engelbertlaan 75
4837 DS Breda
The Netherlands

bottom of page