top of page
  • AutorenbildBritta Dünschede

Merchandising für die Zukunft – Smart Supply 2.9

Nach harter Arbeit unseres R&D-Teams können wir nun die Veröffentlichung des ersten Versions-Updates im Jahr 2024 feiern - Smart Supply 2.9. Von der verbesserten Homepage über erweiterte Einblicke in Datentransmission oder Produkthistorie bis hin zu zwei neuen Empfehlungen. Tauchen wir ein:

 

Fehlende Größen zur Vervollständigung des Sets

Die zugewiesene Größenkurve für jeden Point of Sale (POS) ist in der Regel vordefiniert, doch es werden Fehler gemacht. Mit dieser neuen Funktion können Sie in wenigen Sekunden überprüfen, welche Optionen eine unvollständige Größenkurve aufweisen.

 

Sie planen Ihr Inventar und stellen sicher, dass jede Filiale über die erforderlichen Größen Ihrer Produkte verfügt. Aber vielleicht ist die Größe einer Option in einer bestimmten Filiale nicht verfügbar oder sie ist nicht einmal für das Replenishment freigegeben.

 

An dieser Stelle kommt die Empfehlung für fehlende Größen ins Spiel. Standardmäßig wird geprüft, ob eine Größe in einer Filiale fehlt, aber innerhalb des für die Nachbestellung freigegebenen Größenbereichs liegt. Sie können es weiter anpassen, um alle Größen oder verschiedene Nachschubstatus zu berücksichtigen.


Improve your Merchandising quality with Missing Sizes
Missing Sizes

Empfehlung für Nicht-Verkäufer: Entfernen Sie, was sich nicht verkauft

Manchmal verkauft sich ein Stück nicht oder hat schon vor einiger Zeit aufgehört, sich zu verkaufen. Vielleicht kommt eine Größe oder eine Option bei den Kund:innen an einem bestimmten Standort nicht an. Diese Produkte zu erkennen, ist der Schlüssel zur Optimierung Ihrer Lagerbestände und zur Maximierung der Rentabilität. Warum sollten Sie Ihr Geschäft mit Beständen blockieren, die sich nicht verkaufen?

 

Durch die Analyse der Verkaufsdaten und der Verfügbarkeit ermittelt Smart Supply die Artikel, die nicht wie erwartet aus den Regalen verkauft werden. Sie können die Empfehlungen genau auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

 

Verbesserte Homepage

Aber das ist noch nicht alles. Smart Supply 2.9 bringt auch Verbesserungen für die Homepage und den Ladenstatus. Jetzt können Sie die meistverkauften Artikel einfach visualisiert sehen und mit nur einem Klick wertvolle Einblicke in Ihre Bestseller gewinnen.


Merchandising in the future with Smart Supply
Neue Homepage

Was ist sonst noch neu?

  • Verbesserte Filialstatusseite mit umfassenden Schnappschüssen des Auffüllstatus von SKU-Standorten in verschiedenen Filialen.

  • Tiefere Einblicke in Ihre gesendeten Smart Order Proposal - Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Performance Ihrer Smart Order Proposal auf Storeebene.

  • Das erweiterte Fenster mit der Artikelhistorie bietet den Benutzern einen detaillierten Überblick über die historischen Daten für jeden SKU-Standort und ermöglicht so eine bessere Analyse und Entscheidungsfindung.

 

Kontinuierliche Innovation für eine glänzende Zukunft

Mit jedem Update sind wir bestrebt, Ihnen die Werkzeuge und Erkenntnisse zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um in der heutigen wettbewerbsorientierten Fashion Welt die Nase vorn zu haben. Smart Supply 2.9 ist der jüngste Schritt auf unserem Weg, das Merchandising und Replenishment zu revolutionieren.

 

Möchten Sie mehr erfahren? Erfahren Sie noch heute mehr über Smart Supply und erschließen Sie sich eine Welt voller Möglichkeiten für Ihr Unternehmen: info@chainbalance.com

 

Comments


CHAINBALANCE B.V.
Graaf Engelbertlaan 75
4837 DS Breda
The Netherlands

bottom of page